Dritte dreht nach der Pause den Torhahn auf