Monatliches Archiv: November 2016

Knapper Sieg der Zweiten in Vaalserquartier

Unsere 2. Mannschaft musste heute an der Vaalser Straße gegen den Tabellenneunten FV Vaalserquartier III antreten. Hahn begann unkonzentriert mit vielen Fehlpässen, schlechtem Spielaufbau und wenig Bewegung. Erste Chancen gab es nach Standards: zunächst kam Hiroki Iitsuka nach einem Eckball...

Hahner Erste spielt gut, Wegberg effektiv

Für sein Premierenspiel hätte sich unser neuer Chefcoach Manfred Pomp sicherlich eine leichtere Aufgabe gewünscht als ausgerechnet ein Auswärtsspiel beim Regionalliga-Absteiger und Tabellenzweiten FC Wegberg-Beeck. Dass die Gastgeber das bisher heimstärkste Team der Liga stellen, machte es nicht leichter, so...

FANBUS nach Wegberg-Beeck am Freitag

Am kommenden Freitag spielt unsere 1. Mannschaft um 20:00 Uhr gegen den FC Wegberg-Beeck im Wegberger Waldstadion (Kiefernweg, 41844 Wegberg). Unser Vereinsbus, das „Black Beast“, nimmt wie immer sehr gerne Hahner Fans mit. Anmeldung bitte per E-Mail an bus@indehahn.de. Abfahrt...

Neues im Fanshop

Unser Fanshop hat in der Vorweihnachtszeit neben der regulären Öffnungszeit dienstags von 17-18 Uhr zusätzlich samstags von 10-14 Uhr für euch geöffnet. Außerdem haben wir zwei neue Produkte im Angebot und eine Sonderaktion für Einkäufe über 50 Euro Warenwert. Turnbeutel/Sportbeutel...

Trainerwechsel bei der 1. Mannschaft

Der FC Inde Hahn und Oliver Heinrichs haben am heutigen Abend einvernehmlich ihre Zusammenarbeit beendet. Wir haben uns – insbesondere mit Blick auf die 16-jährige sehr erfolgreiche Zusammenarbeit – bewusst Zeit genommen, die jüngere Vergangenheit zu analysieren und uns umfassend...

Hahner bringt Kindern in Indien das Fußballspielen bei

Jakob Pegels, viele Jahre lang Jugendspieler in Hahn, hat Anfang Oktober eine ganz neue Aufgabe übernommen, die aber natürlich auch mit Fußball zu tun hat. Er arbeitet für ein halbes Jahr als Freiwilliger an der St. Mary’s English Medium School...

Zweite siegt überragend im Flutlichtspiel

Als Tabellendritter traf unsere 2. Mannschaft heute am Sonntagabend auf den Tabellensechsten aus Höfen und Rohren. Hahn begann wie gewohnt tonangebend – ein strammer Weitschuss von Hiroki Iitsuka konnte der Gästekeeper in der 2. Minute so gerade noch um den...

Torloses Remis gegen Friesdorf

Vor der Partie gegen Blau-Weiß Friesdorf hatte unsere 1. Mannschaft zwei Punkte mehr auf dem Konto als der heutige Gegner. Diesen Vorsprung wollte man mit einem Sieg im heutigen Heimspiel ausbauen, um den Abstand zu den Abstiegsplätzen weiter zu vergrößern....

Dritte verliert Anschluss zur Tabellenspitze

Unsere 3. Mannschaft musste heute bei Hertha Strauch II auf einem Platz antreten, auf dem seit 10 Jahren kein Seniorenspiel mehr stattgefunden hat – der Grund dafür lag auf der Hand. Auf dem äußerst holprigen Geläuf fanden unsere Spieler zumindest...

Der 007er Jahrgang spielt weiter gut und erfolgreich

Unsere beiden 2007er Jahrgangsmannschaften haben ihre Partien zum Rückrundenauftakt ihrer Staffelwettbewerbe gewonnen. Die als E1 gemeldete Mannschaft traf am 29.10. zunächst auf die E3 Mannschaft des FV Vaalserquartier. Wegen einer Schulveranstaltung des Gegners musste die Partie auf den ungewohnten Nachmittag...

Endlich erster Auswärtssieg für Hahner Erste

Nach der enttäuschenden Niederlage im Nachholspiel am vergangenen Mittwoch in Siegburg wollte unsere 1. Mannschaft heute beim Tabellenletzten VfL Rheinbach Wiedergutmachung betreiben. Im Rheinbacher Stadion wartete nicht nur die Mannschaft der Gastgeber auf unsere Jungs, sondern auch sehr sangeskräftige Fans...

Dritte tut was fürs Torverhältnis

In einem erwartet torreichen Spiel besiegte unsere 3. Mannschaft am heutigen Sonntag den Tabellenletzten Borussia Brand III mit 10:2 Toren. Wegen zahlreicher Verletzungen wurde die Mannschaft von drei Spielern aus der 2. Mannschaft (Chris Halterbeck, Nico Kolin und Max Chaumet)...

Von Platz 5 auf 13 in 45 Minuten

In einem Nachholspiel traf unsere 1. Mannschaft am vergangenen Mittwoch auf den Siegburger SV. Vor dem Spiel lagen die beiden Aufsteiger punktgleich auf Platz 12 und 13 und so rechnete man sich auf Hahner Seite durchaus etwas Zählbares aus. Auf...